SV Neuravensburg 5 : 9 SF Urlau

Vorbericht

N/A

Spielbericht

Im letzten Spiel verloren die Neuravensburger im Heimspiel gegen die Sportfreunde Urlau mit 5:9. Somit ist nun fast jede Hoffnung auf den Klassenerhalt dahin. Für Neuravensburg spielten Hans (1) und Achim (2) Kruzinski, Daniel Poppele (1), Andreas Kiebele (0), Elke Bosio (0) und Peter Seyberth (0). Von den drei Eingangsdoppeln punktete nur das Doppel Hans und Achim Kruzinski für den SVN. Anschließend gewann Hans Kruzinski knapp im fünften Satz und auch Achim Kruzinski brachte einen 3:1 Erfolg nach Hause. Somit stand es 3:2 für Neuravensburg. Dies sollte aber die letzte Führung für den SVN an diesem Abend gewesen sein. Nachfolgend verloren Daniel Poppele, Andreas Kiebele, Elke Bosio, Peter Seyberth und Hans Kruzinski. Schon stand es 3:7 für Urlau! An der Niederlage änderte auch der zweite Sieg von Achim Kruzinski an diesem Abend und der tolle Erfolg von Daniel Poppele in seinem zweiten Spiel nichts. Dies brachte lediglich den SVN nochmal auf 5:7 heran. Die folgenden Spiele von Andreas Kiebele und Elke Bosio gingen wieder an die Gäste und besiegelten somit die 5:9 Niederlage.