TSV Röthenbach 3 : 1 SV Neuravensburg

Vorbericht

(ls) Am kommenden Samstag trifft der SVN auf den TSV Röthenbach. Mit einem Sieg würde man in der Spitzengruppe weiter ganz oben mitmischen und könnte bei günstigen Ergebnissen der Konkurrenz auf den zweiten Tabellenplatz rutschen. Den Gegner aus Röthenbach darf man dabei aber keinesfalls unterschätzen, zumal man auf dem kleinen Kunstrasen spielen wird, auf dem schnell mal ein Tor aus dem Nichts fallen kann. Will man das Spiel gewinnen sollte man nicht in Rückstand geraten, da es gegen einen tief stehenden Gegner dort dann umso schwerer wird. Um das letzte Pflichtpiel in diesem Jahr noch erfolgreich bestreiten zu können, hilft natürlich immer die zahlreiche Unterstützung der Fans. Wir freuen uns auf ein gutes Spiel bei vorraussichtlich angenehmem Wetter mit einem erfolgreichen Ausgang für unsere beiden Mannschaften.

Spielbericht

N/A