Berichte der A-Jugend

Samstag, 26.09.2015  -  17 Uhr  in  Neuravensburg

SG Neuravensburg / Achberg  -  SG Neukirch / Tannau

Ergebnis:  4:0  -  Halbzeit:  1:0

Tore:
1:0 - Niklas Heller auf Zuspiel von Laurin Dunst (43. Spielminute)
2:0 - Laurin Dunst auf Zuspiel von Adrian Kniesel (59. Spielminute)
3:0 - Manuel Pogutter auf Zuspiel von Laurin Dunst (75. Spielminute)
4:0 - Niklas Heller auf Zuspiel von Lukas Jaud (87. Spielminute)
Mit diesem Ergebnis muss man zufrieden sein, denn gegen die tapferen Kämpfer der Nachbargemeinde tat sich unsere SG schwer.Es gab zu wenig zwingende Einschussmöglichkeiten und bei zwei Nachlässigkeiten hatte der Gast Pech vor unserem Tor, bzw. wir Glück, dass die Null stehen blieb.Mit in der Mannschaft waren zwei B-Junioren, wobei einem prompt ein Tor gelang. Bleibt zu hoffen, dass auch die fehlenden fünf A-Junioren schnell wieder zum Kader stoßen und dann wieder überzeugende Spiele gelingen.

Dienstag, 22.09.2015  -  18.30 Uhr  in  Eglofs

SG Ratzenried / Eglofs  -  SG Neuravensburg / Achberg

Ergebnis:  3:4  -  Halbzeit:  1:1

Tore:
1:0 - SG Ratzenried / Eglofs (10. Spielminute)
1:1 - Laurin Dunst nach Vorlage Christoph Sumper (18. Spielminute)
2:1 - SG Ratzenried / Eglofs (49. Spielminute)
2:2 - Laurin Dunst nach Vorlage Michael Schindele (63. Spielminute)
3:2 - SG Ratzenried / Eglofs (65. Spielminute)
3:3 - Christoph Sumper - direkter Freistoß (77. Spielminute)
3:4 - Laurin Dunst nach Vorlage Simon Lehmann (84. Spielminute)

Einen richtigen Krimi gab es in der ersten Bezirkspokalrunde in Eglofs.
Die Meisterschaftskonkurrenten stritten auf Augenhöhe um das Weiterkommen
in die nächste Runde.Und der Dauerregen machte es nicht leichter, Ball und Gegner zu kontrollieren. So war am Schluss das Glück des Tüchtigen auf Seiten unserer SG, als Laurin Dunst dem Siegeswillen der Heimmannschaft mit seinem dritten Treffer ein Ende setzte.

Samstag, 19.09.2015  -  17 Uhr  in  Wetzisreute

SG Waldburg / Ankenreute  -  SG Neuravensburg / Achberg

Ergebnis:  1:8  -  Halbzeit:  1:5

Tore:
0:1 - Laurin Dunst auf Zuspiel von Christoph Sumper (04. Spielminute)
0:2 - Lukas Jaud auf Zuspiel von Laurin Dunst (13. Spielminute)
0:3 - Domenico Obermüller nach Schuss von Michael Schindele (15. Spielminute)
0:4 - Christoph Sumper auf Zuspiel von Laurin Dunst (29. Spielminute)
0:5 - Christoph Sumper auf Zuspiel von Laurin Dunst (43. Spielminute)
1:5 - SG Waldburg / Ankenreute  - Foulelfmeter (45. Spielminute)
1:6 - Christoph Sumper - Handelfmeter (55. Spielminute)
1:7 - Christoph Sumper auf Zuspiel von Laurin Dunst (79. Spielminute)
1:8 - Laurin Dunst auf Zuspiel von Michael Schindele (89. Spielminute)

Eine sehr ansprechende Leistung boten unsere A-Junioren am ersten Spieltag der Qualistaffel. Alle eingesetzten Spieler zeigten sich in der Form, die sie in der Saisonvorbereitung angedeutet hatten und Hoffnung auf eine interessante Runde macht.
Nicht nur die überragenden Torschützen, sondern auch die Defensivabteilung übertrafen die Erwartungen. Denn auch gegen einen Gegner, der wohl nicht den besten Tag hatte, muss ein solches Resultat erarbeitet werden.

Natürlich herrschte nach dem Spiel Hochstimmung und so wird es wohl auch Aufgabe der Trainer sein, die Mannschaft daran zu erinnern, dass das nächste Spiel immer das schwierigste ist.
 

 

 

 

 07.09.2013 Bericht Turnier Hergensweiler

Die SGM Neuravensburg/Achberg konnte gestern in Hergensweiler bereits den 1. Turniersieg einfahren!

(mm) In dem mit nur 3 Mannschaften besetzten aber dafür umso anstrengenderem Turnier konnte sich unsere Mannschaft gegen den FC Wangen mit 2 Siegen klar durchsetzen. Gegen die spielstarke SGM Hergensweiler/Schlachters konnten sich unsere A-Jugend nach dem 0:0 im Hinspiel mit einem glücklichen 1:1 duch den Ausgleichstreffer in der vorletzten Spielminute und dem besseren Torverhältnis trotzdem durchsetzen und belegte aufgrund der besseren spielerischen Leistung und dem entsprechenden Kampfeswillen berechtigt den 1. Platz.

Hier die Ergebnisse im Einzelnen:

Spielergebnisse Hinspiel Rückspiel
FC Wangen - SGM Hergensweiler/Schlachters 0:2 0:2
FC Wangen - SGM Neuravensburg/Achberg 0:4 1:3
SGM Neuravensburg/Achberg - SGM Hergensweiler/Schlachters 0:0 1:1

 

Tabelle

  Tore Punkte
1. Platz SGM Neuravensburg/Achberg 8:2 8
2. Platz SGM Hergensweiler/Schlachters 5:1 8
3. Platz FC Wangen 1:11 0


Nach einer doch anstrengenden Vorbereitungsphase sind wir nun gespannt auf das erste Punktspiel der Kreisleistungsstaffel am 14.9. um 17:00 Uhr in Neuravensburg. Gegner ist die neu gebildete SGM Vorallgäu, die sich den Aufstieg in die Bezirksstaffel zum Ziel gesetzt hat.